Amateure 2003/2004

Amateure beenden die Saison auf Rang 9

Die Amateure der Frankfurter Eintracht trennten sich am letzten Spieltag der Saison vom SV Hünfeld 2:2. Die Treffer erzielten Yildirim und Färber für unsere Eintracht. Durch diesen Punkt verbesserte man sich noch auf Platz 9.

Markus Brühl 05.06.2004 18:57 Uhr

Amateure unterliegen dem Schlußlicht

Die Amateure der Frankfurter Eintracht unterlagen Viktoria Griesheim mit 2:4. Die Treffer für unsere Eintracht erzielte Baufeldt.

Markus Brühl 23.05.2004 22:40 Uhr

Amateure siegen souverän

Die Amateure der Frankfurter Eintracht besiegten den KSV Klein Karben mit 6:2. Die Treffer erzielten Paetzold, Baufeldt, Leopold, Gerber und zweimal Steffes für unsere Amateure.

Markus Brühl 16.05.2004 20:30 Uhr

Amateure verlieren gegen Kassel

Die Amateure verloren gegen den KSV Hessen Kassel zu Hause mit 1:3. Dabei sah es lange Zeit recht gut aus. Bereits nach fünf Minuten gingen unsere Adler mit 1:0 durch Benjamin Heydel in Führung. Doch durch Treffer von Ex-Bundesligaprofi Chalaskiewicz (42. und 90.) und Cesar (67.) treten die Nordhessen noch die Partie. Die Amateure erhielten Verstärkung aus dem Profikader von Weißenfeldt, Nascimento, Cimen, Madza und Di Gregorio.

Markus Brühl 02.05.2004 17:50 Uhr

Amateure holen Punkt in Waldmichelbach

Die Amateure erkämpften heute in Waldmichelbach ein 4:4 Unentschieden. Dabei lagen sie schon mit 0:2 und mit 2:4 zurück. Die Treffer erzielten Weißenfeldt, Cimen , Baufeldt und Heydel.

Markus Brühl 25.04.2004 01:00 Uhr

Adler ziehen ins Finale ein

Die Eintracht-Amateure haben nur mit viel Mühe das Finale um den Frankfurter Kreispokal erreicht. Der Oberligist setzte sich am Mittwochabend erst nach Elfmeterschießen mit 8:7 beim Landesligisten Spvgg. Oberrad durch und trifft nun im Endspiel auf den Gewinner des zweiten Halbfinalspiels am Donnerstag zwischen dem A-Ligisten FV Hausen und dem FSV Frankfurt. Nachwuchskeeper Florian Stahl parierte im Elfmeterschießen zwei Strafstösse. Nach der regulären Spielzeit hatte es 1:1 gestanden, den Treffer für unsere Amateure erzielte Weißenfeldt. In der Verlängerung ging wieder Oberrad in Führung, doch Baldo di Gregorio konnte sie in der 120. Minute durch einen verwandelten Foulelfmeter egalisieren.

Markus Brühl 18.04.2004 22:02 Uhr

Kleine Adler unterliegen den Lilien

Unsere Amateure unterlagen heute dem SV Darmstadt 98 vor 1700 Zuschauern am Bornheimer Hang mit 0:2 (0:0). Die Tore fielen erst in den letzten acht Minuten.

Markus Brühl 18.04.2004 20:10 Uhr

Amateure gegen Darmstadt 98

Trotz Heimrecht "auswärts" antreten müssen die Amateure von Eintracht Frankfurt, die am Sonntag ihre als "Risikospiel" eingestufte Partie gegen Tabellenführer Darmstadt 98 am benachbarten Bornheimer Hang austragen.

Markus Brühl 16.04.2004 06:43 Uhr

Amateure erhalten Verstärkung

Die Eintrachtprofis Daniyel Cimen, Jean Clotaire Tsoumou-Madza, Baldo Di Gregorio und Lars Weißenfeldt verstärken die Oberliga-Amateure der Eintracht morgen Abend (18:30 Uhr) in der Nachholbegegnung beim SV Bernbach.

Markus Brühl 13.04.2004 19:18 Uhr

Amateure unterliegen dem FSV mit 0:2

Das Derby zwischen Eintracht Frankfurt (Amateure) und dem FSV Frankfurt heute abend hat der FSV mit 2:0 gewonnen. Beide Tore wurden von Salonen erzielt (39. und 90.). Bei unseren Amateure kamen mit Nascimento, Di Gregorio, Tsoumou-Madza, Reinhard und Weißenfeldt, fünf Spieler zum Einsatz, die zum Anschlußkader der Profis gehören! Lars Weißenfeldt sah in der 86. Minute die gelb-rote Karte! Die Partie verfolgten 500 Zuschauer.

Markus Brühl 31.03.2004 20:04 Uhr

Amateure morgen gegen den FSV

Für das Derby zwischen Eintracht Frankfurt (Amateure) und dem FSV Frankfurt am Mittwoch, den 31.3 (18:00 Uhr) stellt Cheftrainer Willi Reimann die Spieler Lars Weißenfeldt, Baldo Di Gregorio, Jean Clotaire Tsoumou-Madza und Nascimento für die Oberliga-Mannschaft von Eintracht Frankfurt ab.

Markus Brühl 30.03.2004 16:31 Uhr

Amateure verlieren auch

Nach zuletzt zwei Siegen in Serie kassierte die Mannschaft von Trainer Bernhard Lippert am Samstag bei der TSG Wörsdorf eine 0:4-Niederlage und damit die erste nach der Winterpause. Zudem verlor die "kleine" Eintracht Torhüter Patric Klandt nach einer allerdings umstrittenen Entscheidung zwei Minuten vor dem Ende mit der Gelb-Roten Karte.

Markus Brühl 20.03.2004 22:31 Uhr

Pokalhalbfinale in Oberrad

Im Halbfinale des Frankfurter Kreispokals treffen die Eintracht-Amateure auf die Spvgg Oberrad. Der Süd-Landesligist machte mit einem 4:2-Erfolg über den Ligakonkurrenten Rot-Weiss Frankfurt den Einzug in die Runde der letzten vier Teams perfekt. Die zweite Halbfinalpaarung bestreiten A - Ligist FV Hausen und Oberligist FSV Frankfurt!

Markus Brühl 18.03.2004 23:00 Uhr

Amateure erneut siegreich

Am heutigen Abend bezwangen unsere "kleinen" Adler den VFB Marburg mit 2:0! Die Tore erzielten Monopoli (45.) und Di Gregorio (80.)! In der 58. Spielminute sah Eintrachts Leopold gelb rot!

Markus Brühl 12.03.2004 22:00 Uhr

Schenken die Amas Trainer Lippert einen Sieg zum Geburtstag?

Heute abend um halb acht treten unsere Amateure beim VFB Marburg an. Mit einem Sieg könnte man in der Tabelle den FSV Frankfurt überflügeln! Die Elf würde Trainer Lippert anläßlich seines 42. Geburtstags gerne drei Punkte schenken!

Markus Brühl 12.03.2004 17:36 Uhr

Amateure erreichen Halbfinale

Unsere Amateure gewannen das Viertelfinalspiel im Kreispokal beim SV Heddersheim mit 4:2! Im Halbfinale wartet der Sieger aus der Partie Spvgg. Oberrad - Rot Weiß Frankfurt!

Markus Brühl 10.03.2004 22:35 Uhr

Amateure zum Rückrundenauftakt siegreich

Mit einem 1:0 Sieg beim FV Bad Vilbel starteten unsere Amas erfolgreich in die Rückrunde! Das goldene Tor erzielte Monopoli in der 55. Minute durch einen Foulelfmeter! Damit hat man sich erstmal im Mittelfeld etabliert! Am kommenden Freitag steht das nächste Auswärtsspiel beim VFB Marburg auf dem Programm!

Markus Brühl 07.03.2004 13:49 Uhr

Rückrundenauftakt nächste Woche

Am kommenden Freitag starten die Amateure unserer Eintracht in die Rückrunde der Oberliga Hessen. Zum Auftakt müssen unsere Amas beim FV Bad Vilbel antreten!